04. Jun. 2018

Stellenausschreibung Erzieher(in)

veröffentlicht von 

logo niederstetten

 

Die Stadt Niederstetten sucht spätestens ab 01. September 2018 für ihre städtischen Kindergärten Niederstetten und Vorbachzimmern

staatl. anerkannte Erzieher/innen
oder
Kinderpfleger/-innen

in Voll- und Teilzeit.

Der Kindergarten Niederstetten ist eine fünfgruppige Einrichtung, die sich derzeit im pädagogischen Prozess der Öffnung befindet. Für die Erweiterung einer bestehenden Gruppe mit verlängerten Öffnungszeiten zu einer Ganztagesgruppe suchen wir flexible, belastbare, aufgeschlossene und motivierte Mitarbeiter/-innen, die sich gerne in die Thematik der Teilöffnung bzw. Öffnung der Gruppen einbringen und Eigeninitiative zeigen.

Der Kindergarten Vorbachzimmern ist eine zweigruppige Einrichtung, die bereits teiloffen arbeitet. Hierfür suchen wir ebenfalls aufgeschlossene, flexible, belastbare und motivierte Mitarbeiter/-innen, die Freude an der Arbeit in einem jungen, engagierten Team haben. Der Einsatz wird auch hier im Bereich einer Gruppe mit verlängerten Öffnungszeiten bzw. im Bereich der Ganztagesbetreuung erfolgen.

Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen in Hinblick auf die Weiterentwicklung unserer Kindergärten wäre wünschenswert. Die Bewerbungsfrist endet am 22.06.2018. Die Besetzung der Stellen erfolgt in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis.

 

Darüber hinaus suchen wir ständig für alle städtischen Kindertageseinrichtungen mehrere

Urlaubs- und Krankheitsvertretungskräfte

mit der Ausbildung zur/zum Erzieher/in oder Kinderpfleger/in im Rahmen eines geringfügigen Beschäftigungsverhältnisses. Der Einsatz erfolgt als Vertretung in aller Regel flexibel auf Abruf und in Abstimmung mit den Einrichtungsleitungen. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen
an die Stadtverwaltung Niederstetten, Personalamt, Albert-Sammt-Str. 1, 97996 Niederstetten.

Für Rückfragen steht Ihnen Hauptamtsleiterin Frau Weidmann (Tel. 0 79 32 / 91 02-23) gerne zur Verfügung.

  

Gelesen 1425 mal Letzte Änderung am 04. Jun. 2018
Mehr in dieser Kategorie: « Hohenloher Mundartgipfel
Wir verwenden auf unserer Internetseite Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie diese Seite weiterhin besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen. Ich stimme zu. Ich lehne ab.