Pankraz

Kategorie
Konzert
Datum
Freitag, 28. September 2018 20:00
Veranstaltungsort
KULT, Hauptstr. 52/1, Niederstetten

Rein akustisch, ohne Effekte oder Verfremdungen spielt Pankraz eine gewachsene, fein gewobene Musik, einfach schlicht und schön. Getragen von Jörg Isermeyers Kontrabass und Thomas Fimpels Gitarre, spinnt Henrike Jähmes Akkordeon mit der Geige von Ekkehard Floß Dialoge, luftig und dicht wie Tänzer, die sich in immer neuen Figuren wiederfinden. Dazu kommen Stimmen, die schön zusammenschwingen, die leuchtende Farben und Schwerelosigkeit zaubern.
Nicht nur die Musik, auch die deutschsprachigen Texte der Lieder lohnen das Zuhören. Neben vielen gelungenen eigenen Texten gibt es welche von Dichtern wie Thomas Brasch und Peter Rühmkorf.
Auf ihrer letzten CD „Seiltänze“ haben Pankraz ein paar Gäste, die zeigen, in welchem musikalischen Umfeld sie sich bewegen: Bernie Conrads (ex – Bernies Autobahn Band), Thomas Friz (ex – Zupfgeigenhansel) und Wolfgang Rieck (ex – Liederjan).
Ein Abend mit Pankraz "bietet Lieder zum Nachdenken und Träumen, Lieder, um am Abgrund zwischen Wachzustand und verträumten Fantasiewolken entlang zu hangeln.“
Eintritt: 13 € (erm. 10 €).

Karten (Vorverkauf/Reservierung):
Kulturamt Niederstetten, Tel. 07932 – 606670; E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
und Städtische Mediothek Niederstetten; Tel. 07932 - 60032; E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 
 

Alle Daten

  • Freitag, 28. September 2018 20:00