Eröffnung Gottlob Haag-Kabinett

Lesung
Datum: Sonntag, 25. März 2018 15:00

Veranstaltungsort: Städt. Mediothek im KULT

Eröffnung des LEADER-geförderten Gottlob Haag-Kabinetts

Gottlob Haag, Ehrenbürger der Stadt Niederstetten, gilt als „Stimme Hohenlohes“. Es ist der Stadt ein Anliegen, den Dichter in Ehren zu halten und an ihn und an sein Werk zu erinnern. Dank einem Projekt bei LEADER und dem damit verbundenen Zuschuss konnte nun das Gottlob Haag-Kabinett realisiert werden. Nach längerer Vorbereitungsphase kann nun das Gottlob Haag gewidmete Kabinett eröffnet werden.

Im ersten Stock der Städtischen Mediothek im KULT wurde Platz geschaffen für eine kleine Erinnerungsstätte. Man kann Gottlob Haag seine Mundartgedichte sprechen hören, Gedichte in Hochsprache haben Maria und Peter Warkentin eingesprochen. Einige Porträts des Dichters sowie Fotos aus seinem Lebensumfeld Wildentierbach sind ebenso zu sehen wie einige Erinnerungsstücke. Nicht zuletzt können seine Werke eingesehen – und ausgeliehen werden. Ein neu zusammengestelltes Werkverzeichnis zeigt den Umfang seiner Veröffentlichungen.

Auch im Albert-Sammt-Zeppelin-Museum gibt es im Rahmen dieses LEADER-Projekts Neues: eine Filmdokumentation über die Albert Sammt und die Geschichte der Zeppeline. Der Film wird mehrmals am Nachmittag zu sehen sein.

Bürgermeister Rüdiger Zibold wird das LEADER Projekt der Öffentlichkeit übergeben. Alle, die sich an Gottlob Haag erinnern möchten oder das Werk des Dichters kennenlernen möchten, sind herzlich eingeladen! 

Nebenan im KULT bieten die Landfrauen Niederstetten Kaffee und Kuchen an. Wir freuen uns auf viele Inteessierte!

 

 

 

Alle Daten


  • Sonntag, 25. März 2018 15:00