Aktuelles aus der Stadt: Niederstetten

Seitenbereiche

Durch das Laden der Inhalte erhebt Facebook personenbezogene Daten und verarbeitet diese. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Schnell gefunden
Mitarbeiter
Geomap
Mitteilungsblatt
Notdienste
Mängelmeldung
Müllkalender
Bauplätze

Hauptbereich

L1001: Vollsperrung vorauss. bis 13.12.2020

Artikel vom 23.11.2020

UPDATE:

Aufgrund zusätzlicher Erd- und Entwässerungsarbeiten sowie die Errichtung nuer Schutzplanken verlängert sich die Bauzeit und somit auch die Dauer der Vollsperrung bis voraussichtlich Sonntag, den 13. Dezember 2020. Die bisherigen Umleitungen sind weiterhin gültig und entsprechend ausgeschildert.

Das Regierungspräsidium Stuttgart führt seit Montag, 19. Oktober, auf der L 1001 zwischen Laudenbach und Vorbachzimmern eine Fahrbahndeckenerneuerung auf einer Länge von insgesamt 3,2 Kilometern durch. Jetzt soll es länger dauern als gedacht. Neben der Fahrbahndeckenerneuerung wird unter anderem auch der Kreuzungsbereich bei der Zufahrt nach Haagen und der Brücke über die Hoheklinge baulich verbessert. Hierzu wird das Höhenniveau im Kreuzungsbereich angehoben und damit an das Niveau des Brückenbauwerkes angeglichen.

Die Arbeiten erfolgen unter Vollsperrung. Der Durchgangsverkehr der L 1001 wird in beide Richtungen über die K 2861, K 2862 Ebertsbronn, Wermutshausen und K 2864 Vorbachzimmern beziehungsweise über die K 2865 nach Niederstetten geleitet. Die Umleitungen sind entsprechend ausgeschildert.

Mit dieser Maßnahme investiert das Land Baden-Württemberg insgesamt rund 950 000 Euro in den Erhalt der Infrastruktur. Das Regierungspräsidium Stuttgart bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen während der Bauzeit.