Flugplatz: Niederstetten

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Stadt Niederstetten
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Durch das Laden der Inhalte erhebt Facebook personenbezogene Daten und verarbeitet diese. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Schnell gefunden
Mitarbeiter
Geomap
Mitteilungsblatt
Notdienste
Mängelmeldung
Müllkalender
Bauplätze
Bürgerinfoportal

Hauptbereich

Die Bundeswehr-Sportfluggruppe Niederstetten

Die BW Flugsportgruppe wurde im Jahr 1989 von Soldaten des Transporthubschrauberregiment 30 gegründet und sieht sich selbst als ein ziviler Flugsportverein. Interessenten können sich über die Flugsportgruppe auch zum Privatpiloten ausbilden lassen. Angeboten wird der Erwerb der Lizenzen PPL(A) und LAPL-A nach den EASA-FCL-Richtlinien.

Dank der sehr guten Infrastruktur am Flugplatz kann die Ausbildung das ganze Jahr über durchgeführt werden. Sowohl der praktische als auch der theoretische Teil der Ausbildung erfolgt direkt in Niederstetten. Die BW Sportfluggruppe ist darüber hinaus Ansprechpartner, wenn Rundflüge in der Region gefragt sind.
Der Verkehrslandeplatz der Stadt Niederstetten wird sowohl zivil als auch militärisch als Heeresflugplatz genutzt, wobei zwischen beiden Nutzungsgruppen eine Zusammenarbeit besteht. Diese drückt sich beispielsweise dadurch aus, dass die militärischen Flugverkehrskontrollstellen auch für den zivilen Flugbetrieb die Flugleitung übernehmen. Sowohl der militärische als auch der zivile Tower sind miteinander vernetzt.

Der Flugplatz Niederstetten ist aber auch für die Region von Bedeutung, in der er als Arbeitgeber fungiert. Als es im Jahr 2011 zu Schließungen mehrerer Bundeswehrflugplätze kam, konnte Niederstetten vor einem ähnlichen Schicksal bewahrt werden. Darüber hinaus wird der Flugplatz nicht nur für den Luftverkehr eingesetzt. Im vergangenen Jahr diente ein Teil des Vorfelds beispielsweise als Austragungsort für den MSF-Automobilslalom.

Betreiber und Einrichtungen am Flugplatz

Betreiber des Verkehrslandeplatzes Niederstetten ist die am Zivilflugplatz angesiedelte Flugbetrieb Niederstetten GmbH. Der Flugplatz verfügt über eine Genehmigung als Grenz- und Zollflugplatz, weswegen er auch international angeflogen werden darf. Zu den wichtigsten flugtechnischen Einrichtungen am Flugplatz Niederstetten gehört neben der Befeuerungsanlage das Instrumentenlandesystem für die Landebahn 25, weswegen der Platz auch unter erschwerten Sichtbedingungen angeflogen werden darf, sofern das Flugzeug über die entsprechende Ausstattung für Instrumentenanflüge und der Pilot über eine Instrumentenflugberechtigung verfügt. Das System entspricht der Kategorie CAT I. Die Entscheidungshöhe im Endanflug liegt daher bei 200 ft, wobei die Landebahnsicht mindestens 550 Meter betragen muss. Der Platz ist zugelassen für Flugzeuge bis zu einem Gewicht von 23 Tonnen MPW (Maximum Permissible Weight, maximal zulässiges Gewicht). Der Flugplatz verfügt außerdem über einen Schnee- und Winterdienst sowie über AVGAS und JETFUEL.
Zu erreichen ist der Flugplatz über die Landstraße L1020. An Nahverkehrsmitteln steht eine Busverbindung zur Verfügung.

Infobereiche