Industrieansiedlung: Niederstetten

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Stadt Niederstetten
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Durch das Laden der Inhalte erhebt Facebook personenbezogene Daten und verarbeitet diese. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Schnell gefunden
Mitarbeiter
Geomap
Mitteilungsblatt
Notdienste
Mängelmeldung
Müllkalender
Bauplätze
Bürgerinfoportal

Hauptbereich

Hohe Buche

Mit Stolz kann das Land Baden-Württemberg auf die Stadt Niederstetten blicken. Vergangenheit und Gegenwart leben hier miteinander und dank einer ganzheitlichen Stadtent­wicklung gilt Niederstetten heute als beispielhaft. Wesentlicher Bestandteil für Erfolg, Attraktivität und Bekanntheit des Standortes ist das Gewerbegebiet „Hohe Buche". Es verfügt über eine Gesamtfläche von insgesamt 25 ha und beherbergt nicht nur namhafte Firmen wie die Bass GmbH & Co. KG, die für ihr architektonisch innovatives Industriegebäude mit dem Hugo-Häring-Preis ausgezeichnet wurde und damit als Mekka unter Architekten gilt.

Das Gewerbegebiet hat auch direkten Anschluss an einen Verkehrslande­platz. Den Vorteil, einen eigenen Flugplatzanschluss direkt vor der Tür zu haben, nutzen derzeit vor allem global agierende, ebenfalls in der „Hohe Buche" angesiedelte Unternehmen, wie die beiden Würth-Tochter­unter­nehmen WTN Werkzeugtechnik Niederstetten GmbH & Co. KG und die Firma Sonderschrauben Güldner GmbH & Co. KG.

Der Verkehrs­landeplatz Niederstetten wird sowohl als Heeresflugplatz für das Transporthubschrauberregiment 30 der Bundeswehr, als auch für den zivilen Geschäfts- und Werksverkehr genutzt. Nur 1,3 km von der Stadt Niederstetten entfernt, erreicht man den Flugplatz schnell und direkt über die Landes­straße 1020, auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Ausgerüstet ist der Platz mit modernster Technik, die auch eine Nachtflugtauglichkeit garantiert.

Ein neues Instrumentenlandesystem, Radar-Anflughilfen, Druckbetankung, ein Abfertigungsterminal, ein Feuerlöschzug, beleuchtete Hallen bzw. Zurollwege, Grenzpolizei und Zollabfertigung sind vor Ort.

Tagsüber erledigen Heeresflieger der Bundeswehr die notwendige Flug­kontrolle, am Wochenende steht eine zivile Flugleitung zur Verfügung. Dank Unterstützung von namhaften Unternehmen, des Landes, des Landkreises, umliegender Kommunen und dem Engagement der Stadt Niederstetten wurde im Jahre 2011 mit der Verlängerung der Start- und Lande­bahn auf 1400 m eine Runway nach der neusten EU-Norm geschaffen. Ein Anreiz mehr für international agierende mittelständische Unter­nehmen, sich in der „Hohe Buche" niederzulassen.

Noch stehen im Gewerbe­gebiet „Hohe Buche" für die Neuansiedlung von Unternehmen 10 ha zur Verfügung. Auch wenn sich bis dato vornehmlich Firmen aus den Bereichen Werkzeugtechnik und Werkzeugbau niedergelassen haben - die Nutzung der freien Fläche kann selbstverständlich auch von Betrieben aus anderen Branchen erfolgen. Für die notwendige Infrastruktur hat die Stadt Niederstetten – auch in Zusammenarbeit mit der eigenen Wirtschaftsförderungsgesellschaft - bereits bestens gesorgt. Der Quadratmeterpreis für die gewerblichen Grundstücke liegt derzeit bei 20 Euro (inkl. Erschließungskosten).

Infobereiche