Aktuelles aus der Stadt: Niederstetten

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Stadt Niederstetten
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Durch das Laden der Inhalte erhebt Facebook personenbezogene Daten und verarbeitet diese. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Schnell gefunden
Mitarbeiter
Geomap
Mitteilungsblatt
Notdienste
Mängelmeldung
Müllkalender
Bauplätze
Bürgerinfoportal

Hauptbereich

Vor Ort für Alle

Artikel vom 22.11.2021

Die CDU-Bundestagsabgeordnete Nina Warken und Alois Gerig MdB a.D. besuchten die Mediothek der Stadt Niederstetten, um sich ein Bild von der Verwendung der Bundesförderung aus dem Programm „Vor Ort für Alle. Soforthilfeprogramm für zeitgemäße Bibliotheken

Die Verantwortliche für die Mediothek der Stadt Niederstetten Sandra Neckermann empfing Nina Warken MdB und Alois Gerig MdB a.D. in den örtlichen Räumlichkeiten und erläuterte die Investitionen, die mit der Bundesförderung nun getätigt werden können: „Einen großen Teil der Mittel verwenden wir für eine sogenannte „Webverbucher Theke“, mit der Bücher online ein- und ausgebucht werden können. Damit schreiten wir in der Digitalisierung weiter voran, erleichtern den Besuchern das Ausleihen unserer Bücher und steigern die Qualität unseres Services.“ Beispielsweise könne die Mediothek dadurch eine Ausleihe auch außerhalb der Öffnungszeiten für Schulklassen anbieten. „Außerdem hat das selbstständige digitale ein- und ausbuchen auch den positiven Nebeneffekt, dass wir zukünftig Personalkapazitäten einsparen, die an anderer Stelle in der Mediothek eingesetzt werden können“, führte Neckermann weiter aus. Weiterhin investiere die Mediothek mit der Bundesförderung in drei neue Tablets für die Benutzung vor Ort und zur Kurzleihe. Gerade für den Bereich Home-Schooling sei der Bedarf hierfür gegeben, berichtete Neckermann.

„Öffentliche Bibliotheken und Mediotheken, gerade im ländlichen Raum, ermöglichen gesellschaftliche Teilhabe und sind Schwerpunkte des kulturellen Lebens. Wir freuen uns sehr, dass die Bundesfördermittel in Höhe von knapp 21.500 Euro, für die Alois Gerig und ich uns in der letzten Legislaturperiode mit aller Kraft eingesetzt hatten, nun dafür eingesetzt werden, den Zugang zu Bildung und Kultur zu erleichtern und das Angebot damit noch attraktiver zu gestalten“, erklärte Warken und dankte für den Einsatz vor Ort.

Deutschlandweit werden Hilfsprojekte für öffentliche Bibliotheken im Rahmen von „Kultur in ländlichen Räumen“ durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur- und Medien mit rund 1,5 Millionen Euro gefördert. Der Deutsche Bibliotheksverband wurde mit der Abwicklung der Förderungen beauftragt.